Kreta Seminar

Das nächste Kretaseminar findet im September 2020 statt. Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Beispiele bisheriger Fachhändlertreffen auf Kreta:


Das Kreta Seminar 2018 ist heute morgen gestartet. Wir grüssen aus dem Aquilla Rethimni Beach Hotel.

Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen, Tisch, Kind, Baum und im Freien
Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen, Tisch und im Freien

Erfahrungsaustausch untereinander, Tipps und Anregungen für erfolgreiche Marketingmaßnahmen und das Erarbeiten eines Aktionskalenders für den Fachhandel. Dies waren die wichtigsten Themen dieses Kreta Treffs.

 

„Akku aufladen“ auf Kreta

Dass qualifizierte Weiterbildung und Meinungsaustausch in ansprechender Umgebung und vor allem losgelöst vom Tagesgeschäft nachhaltige Erfolge bringen, bestätigte auch dieses Mal wieder das schon traditionelle Kreta-Seminar.

 

Im September trafen sich 25 Prisma-Fachhändler mit Hartmut Ernst und Rheinhardt Neufang auf der griechischen Insel Kreta für eine Woche Kreta-Seminar. Schwerpunktthemen, die jeweils im Tages-Workshop in Gruppen behandelt und erarbeitet wurden, waren:• Was tut der Unternehmer für sich, für Körper und Geist, um den Akku von Zeit zu Zeit wieder aufzuladen? Wie lassen sich dafür Freiräume schaffen?• Kooperation als strategische Antwort auf den Verdrängungswettbewerb der Großfläche.• Die Rolle des Mitarbeiters für den Erfolg eines Fachgeschäftes: motiviertes Personal als Differenzierungsmerkmal, das der Wettbewerb nicht kopieren kann.

 

Der Austausch unter den Kolleginnen und Kollegen über die Praxis und die Alltagsprobleme war ebenfalls ein wichtiges Anliegen, er konnte bei den Ausflügen in lockerer Atmosphäre vertieft werden. Die Prisma-Fachhändler besuchten die Lassithi-Hochebene; die schon traditionelle Jeep-Tour führte nach Elounda mit Bootstrip zur Insel Spinalonga sowie über eine 5-km-Offroad-Strecke in die Berge der Umgebung von Agios Nikolaos.

Führungskräfteseminar auf Kreta

Vom 12. bis 19. September trafen sich PBS-Fachhändler  zu einer interessanten und erlebnisreichen Seminarwoche auf der größten griechischen Mittelmeerinsel. Hartmut Ernst (Handelsberater und Reinhardt Neufang (Unternehmensberater) hatten wieder ein umfangreiches Schulungs-Programm vorbereitet.
Interessante Vorträge und lockere Gesprächsrunden: PBS-Führungskräfteseminar auf Kreta
Interessante Vorträge und lockere Gesprächsrunden: PBS-Führungskräfteseminar auf Kreta

Interessante Vorträge und lockere Gesprächsrunden: PBS-Führungskräfteseminar auf KretaIm ersten Seminarteil ging es um das Thema „Fachhandelsmarketing/Signale senden/wichtig ist es, wahrgenommen zu werden“. Hartmut Ernst ermunterte die 28 teilnehmenden Fachhändler, in ihrem regionalen Markt Flagge zu zeigen, die besonderen Leistungen zu präsentieren, Persönlichkeit zu leben und immer wieder Kunden zu begeistern. Reinhardt Neufang stellte die Aufgabe, in Gruppenarbeit u.a. die besonderen Serviceleistungen des Fachhandels zu definieren. Es wurden viele kreative Ideen herausgearbeitet und das Motto „Wir leben Service“ als Devise für die Umsetzung gefunden. Viele Fachgespräche über die Tagesarbeit im Einzelhandel erbrachten weitere wichtige und neue Erkenntnisse. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen hatten aber auch ausreichend Gelegenheit, die schöne Insel Kreta kennenzulernen. Dafür hatte Hartmut Ernst wieder individuelle Touren in der Region Rethymnon zusammengestellt. – Das Kreta Seminar wird künftig alle zwei Jahre stattfinden .